k 2016 Ausgabe 2

Anzeige Das neue Messeportal 4200 Messetermine mit Daten und Fakten Internationale Messenews Innovationen aus allen Branchen Der Dreh- und Angelpunkt der internationalen Kunststoff- und Kautschukindustrie K2016 Düsseldorf 19. bis 26. Oktober 2016 Anzeige Auflagengruppe M Messestadt Düsseldorf Gastronomie-Tipps | Seite 19 Messewelten Besser entformt Neues Messwerkzeug | Seite 6 Anzeige Branchennews PLENTY OF POTENTIAL Recycling: Collection rates still vary in the EU Overall, about two thirds of plastic residuals are reutilised today | Page 16 ePaper Lesen Sie digital www.exxpo.com/epaper/ k_2016_ausgabe_2 Interview DEMOGRAFISCHER WANDEL „2 500 Fachkräfte pro Jahr werden fehlen“ Nachwuchsinitiative „kai“ soll junge Menschen für Kunststoff- Branche gewinnen | Seite 3 Innovationen Re-processing with light Less plastic waste in future: Scientists discovered an environ- mentally friendly and reversable way using the example of azo- benzene polymers | Page 12 Aus dem Inhalt: Photo: Zhang Xue Ausgabe2 Plastic Welding Process Heat Laser Plastic Welding We know how. www.leister.com Halle 11 Stand D22 Mit den neuen Flammschutz-Compounds von KRAIBURG TPE wählen Sie ein elastisches, flamm- geschütztes TPE für Ihre Anwendung. Frei von Halogenen sorgen Sie für die Sicherheit Ihrer End- kunden. Ergänzt durch die Haftung zu ABS und PC erweitert die neue Reihe die Einsatzgebiete der Thermoplastischen Elastomere. Vertrauen Sie beim Thema Sicherheit auf Ihren Spezialisten: KRAIBURG TPE. MEET KRAIBURG TPE HALLE 6, STAND 6C58-03 www.kraiburg-tpe.com M it einer Weltneuheit wol- len Fraunhofer-Forscher den Leichtbau revolutionieren: Das innovative Verfahren „Ra- dius-Pultrusion“ ermöglicht die Herstellung gekrümmter faser- verstärkter Kunststoffprofile. Damit haben sie einen wichti- gen Grundstein für den Leicht- bau der Zukunft gelegt – sei es in der Architektur, im Flug- zeug- oder im Fahrzeugbau. Mit dem effizienten Verfahren der Pultrusion ließen sich bis vor Kurzem endlosfaserverstärkte Kunststoffprofile lediglich als gerade Bauteile herstellen. Die gekrümmten Profile ermögli- chen nun auch komplexere An- wendungen – etwa beim Bau von Flugzeugrümpfen. Gekrümmt und extrem belastbar Neues Verfahren „Radius-Pultrusion“ für faserverstärkte Kunststoffprole Herzstück der innovativen Radius-Pultrusionsanlage ist das beweg- liche Werkzeug, das sich Stück für Stück über das zu fertigende Profil bewegt. Foto: Fraunhofer IWU Fortsetzung auf Seite 4

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=