interzum 2015

Messestadt Köln Kulinarische Empfehlungen für einen angenehmen Abend am Rhein | Seite 12 I n einem Projekt von Fraunho- fer IPA und der Hochschule für Gestaltung (HfG) in Schwäbisch Gmünd haben Studierende Halbzeuge aus dem Baumarkt mithilfe generativ gefertigter Verbindungselemente zu Desig- nerstücken verarbeitet. Ziel des Projekts mit der HfG war es, die Studierenden an die Grundlagen der generativen Fertigung heranzuführen. Bei einemWorkshop ging es um die praktische Umsetzung des 3-D- Drucks. Die Studierenden soll- ten sich Halbzeuge wie Kisten, Profile oder Bretter aus dem Baumarkt aussuchen und diese mittels 3-D-Druck in hybride De- signermöbel verwandeln. Damit aus einzelnen Baumarktteilen vollständige Möbel werden, wa- ren weitere Verbindungsstücke erforderlich. Diese sollten die Studierenden entwerfen und mit 3-D-Drucktechnologien her- stellen. Die Ergebnisse sind sehr vielseitig geworden und wurden in einer Ausstellung gezeigt. Möbel aus dem 3-D-Drucker Kombination aus Baumarktbrettern und -Prolen mit 3-D-Druck-Technik Anzeige Anzeige Interview INDUSTRIEDESIGN Industriedesigner sind Querdenker und Gestalter DIEMESSE im Exklusiv-Interview mit Stefan Eckstein, dem Präsidenten des Verbands Deutscher Industrie Designer (VDID) e.V. | Seite 3 Branchennews ZUKUNFTSTREND IM MÖBELBAU Leichtbaupräsentationen auf gleich zwei Messen Die Branche erwartet in den kommenden Jahren Zuwachsraten bei Leichtbaulösungen in der Möbelindustrie und beim Innenausbau. | Seite 7 Auflagengruppe J Ergebnis eines Designworkshops: Wandregalsystem „TRIA“ mit generativem Sternverbinder Foto: Fraunhofer IPA Das neue Messeportal 4200 Messetermine mit Daten und Fakten Internationale Messenews Innovationen aus allen Branchen Die Weltleitmesse für Möbel- produzenten, Textilverarbeiter und Innenausstatter interzum 2015 Köln 5.-8.Mai 2015 Messewelten New sectors at interzum Highlight at interzum is the “Textile Production Line”. | Page 4 Holzfurnier boomt Sogar komplette Badewannen kann man mittlerweile aus dem Material produzieren. | Seite 9 Innovationen Natürlicher Designstuhl Vorbilder aus der Natur dienen für neue Werkstoffe und neue Fertigungsverfahren. | Seite 6 Aus dem Inhalt: Photo: Koeln Messe ePaper Lesen Sie digital Fortsetzung auf Seite 5 World of knit www.trisit.de Hall 10.1/F011 Do not miss out on this - the largest expo of its kind in China. Come and see the world's most famous brands as well as latest technology and services on offer. June 3 - 6, 2015 Shanghai New International Expo Centre 2345 Longyang Road, Shanghai 201204, China Contact: Worldwide Exhibitions Service Co., Ltd. 24/F., Xincheng Mansion, 167 Jiangning Road Shanghai 200041, China Tel: 0086-21-3222 4777 Fax: 0086-21-3222 4770 E-mail: info@wes-expo.com.cn Website: www.wes-expo.com.cn Next Stop - Nächster Halt - Prochain arrêt Shanghai

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=