intersolar EUROPE 2013

Anzeige WIE GEHT ES DER SOLARBRANCHE? Schlummernde Potentiale wecken DIE MESSE sprach mit dem BSWSolar über aktuelle Entwicklungen in der Solarbranche – national und international. | Seite 3 Interview KEY PART OF THE COMPLETE SYSTEM How to store energy? The Intersolar North America will provide a special exhibition segment on storage technology. | Page 15 Messewelten Auf zum Bosporus! Türkei als neuer Markt. | Seite 14 Branchennews Auflagengruppe B Sunlight into money The Intersolar Europe presents new investment opportunities. | Page 2 Wonder material Graphene may be the basis of super solar cells. | Page 12 Messewelten Innovationen D ie Hochschule Bochumhat es mit seinem selbst gebauten Solarwagen ins GuinnessBuch der Weltrekorde geschafft. Das Solarmobil bewältigte die längste jemals mit einem Sonnenwagen gefahrene Strecke. Vom 26. Oktober 2011 bis zum 15. Dezember 2012 hat der Solar­ World GT nur mit der Energie der Sonne 29 753 Kilometer zu­ rückgelegt. Das von Studierenden der Hochschule konstruierte energieautarke Gefährt war von Australien aus über Neuseeland, die USA, Europa und Russland unterwegs. Die SolarcarManu­ faktur nimmt schon über zehn Jahre bei internationalen Wett­ bewerben teil. Die letzten Mo­ delle hatten dabei klar die All­ tagstauglichkeit im Fokus der Entwicklung. Solarflitzer holt Weltrekord Ein mit Sonnenlicht betriebenes Gefährt umrundet die Welt Das Solarmobil auf dem Weg nach Arizona. Insgesamt hat es fast 30 000 Kilometer zurückgelegt. Foto: Hochschule Bochum Aus dem Inhalt: Anzeige inter solar EUROPE2013 München Messe: 19.–21.6.2013 Konferenz: 17.–20.6.2013 Internationale Fachmesse für Photovoltaik, PV-Produktionstechnik und Energiespeicher Anzeige ENERGETICA. PURE AUSTRIA. PURE ENERGY. Wir produzieren die hochwertigsten, langlebigsten und ästhetischsten Photovoltaik-Module in Europa. Präsentiert das neue IPS ® COM in Halle 5/570 Netzfreie Energieversorgung für BTS‐Stationen!

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=