IFFA 2016

Die internationale Plattform für die gesamte Prozesskette in der Fleischwirtschaft IFFA2016 Frankfurt 7.bis 12. Mai 2016 Anzeige Anzeige I ntelligent miteinander ver- netzte Hochleistungssensoren zur Überwachung von Produkt-, Maschinen- und Prozessdaten schaffen die Basis für eine effi- ziente „Fleischwirtschaft 4.0“. Zukünftig sollen Maschinen und Anlagen nicht nur eigenständig Informationen über alle wich- tigen Prozess- und Systemzu- stände liefern, sondern auch untereinander kommunizieren und ohne menschliches Zutun korrigierend und optimierend in Produktionsabläufe eingrei- fen. Beim Messen von Tempe- ratur, Feuchtigkeit, Viskosität, Stromaufnahme, Drehmoment, Druck, Materialfluss oder Ge- wicht prägen zunehmend Sen- soren mit direkter Netzanbin- dung oder Funkübertragung beziehungsweise Datenlogger das Bild. Hier sticht vor allem die RFID-Technik (Radio Frequency Identification) hervor. RFID-Tags sorgen in der Produktion für den funkgesteuerten Austausch von Informationen. Ohne Sensoren geht nichts Intelligent vernetzt: IFFA wirft Schlaglicht auf „Fleischindustrie 4.0“ Intelligente, vernetzte Lösungen für eine „Fleischwirtschaft 4.0“ stehen im Fokus der IFFA. Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Petra Welzel Anzeige Fortsetzung auf Seite 4 Messewelten Simply the best International quality competi- tions at IFFA | Page 3 Aus dem Inhalt: ePaper Lesen Sie digital www.exxpo.com/epaper/ iffa_2016 Messestadt Frankfurt Die Mainmetropole bietet Gau- mengenüsse aus regionaler und internationaler Küche | Seite 17 Innovationen SO BLEIBT DAS FILET WEICH, ZART UND SAFTIG Studie empfiehlt Vakuumgaren mit Temperaturen von unter 60 °C Wie ein gleichmäßiger und wohldefinierter Garzustand erreicht werden kann, haben Forscher untersucht | Seite 10 Branchennews A GROWTH DRIVER Strong demand for meat processing machinery In 2015, the production of food processing ma- chinery and packaging machinery rose by nearly four per cent to 13,5 billion euros | Page 8 Auflagengruppe I www.sleegerstechnique.com Come visit our solutions on stand B.38 Hall 11.0 VI-42-2_300 Card Board Feeder Wir sind an der IFFA in Halle 9.1 – Stand F48 Mehr Infos auf Seite 9 SUHNER ABRASIVE EXPERT AG CH-5201 Brugg +41 56 464 28 90 www.suhner-turbo-trim.com Halle 4.0 Stand B 11 VISIT US AT IFFA. 7.-12.5.2016, FRANKFURT AM MAIN Partners GROUP

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=