HANNOVER MESSE 2014

Der internationale Treffpunkt für die Industrie vereint sieben Leitmessen unter einem Dach. HANNOVER MESSE 2014 7.- 11.4.2014 Anzeige F orscher am Leibniz-Institut für Neue Materialien GmbH (INM) entwickelten für biegsa- me CIGS-Solarzellen eine Barri- ereschicht, die den Metallträger von der Absorberschicht trennt und somit den Wirkungsgrad der metallbasierten flexiblen Dünnschicht-Solarzellen erhöht. Sie kann nasschemisch über Sprühverfahren auf biegsame und starre Substrate beliebi- ger Form aufgebracht werden. „Die Schicht wirkt als Eisendif- fusionssperre und verhindert das unerwünschte Eindringen von Eisenionen in die Absorber- schicht. Denn genau das würde zum Wirkungsgradverlust füh- ren“, erklärt Peter William de Oliveira, Leiter des Programm- bereichs Optische Materialien. „Gleichzeitig funktioniert die Barriere als Isolationsschicht und reduziert ungewollte elek- trische Ströme vom Absorber zum Träger.“ Die Forscher werden ihre Ergeb- nisse in Halle 2 am Stand C48 präsentieren. Aufsprühen und fertig Die glasartige Barriereschicht erhöht den Wirkungsgrad von Solarzellen Die biegsame Barriereschicht kann auf Substrate beliebiger Form aufgebracht werden. Foto: INM Messestadt Hannover Die Messestadt verwöhnt ihre Gäste mit internationalen Speisen. | Seiten 9-15 Interview VDE Mit smarten Technologien in die Zukunft Der Vorstandsvorsitzende des VDE über Technik, Energieversorgung und Alltagsszenarien der Zukunft | Seiten 3+6 Branchennews ENERGIEPOLITIK ZVEI fordert EU zu ambitionierteren Energiezielen auf Der Verzicht auf verbindliche nationale Ziele zum Ausbau erneuerbarer Energien würde ein falsches Signal an Investoren senden. | Seite 5 Auflagengruppe Q Messewelten Ohne Strom nichts los Die HANNOVER MESSE stellt innovative Energietechniken in den Hallen 12 und 13 vor. | Seite 8 Smart Automation Austria Wiener Messe mit neuem Termin | Seite 8 Innovationen Sustainable lasers LZH presents laser additive manufacturing. | Page 7 Aus dem Inhalt: Foto: Deutsche Messe ePaper Lesen Sie digital 4 > 7 NOVEMBER Paris Nord Villepinte - Frankreich MIDEST als internationale Referenz- und Austauschplattform für Auftraggeber und Zulieferer. MIDEST, TECHNIK- UND HANDELSSCHAUFENSTER DER WELTWEITEN INDUSTRIEZULIEFERBRANCHE ™ 42 101 Fachleute aus 70 Ländern und aus allen Branchen. ™ 1 702 Ausstellern aus 40 Ländern. EIN UNVERGLEICHLICHES SCHAUFENSTER FÜR KNOW-HOW IN DER ZULIEFERINDUSTRIE ™ Metallverarbeitung ™ Kunststoffe, Gummi, Verbundstoffe ™ Holzverarbeitung ™ Materialienverarbeitung ™ Elektronik und Elektrotechnik ™ Mikrotechnik ™ Oberflächenbehandlungen ™ Industrielle Befestigung ™ Industrielle Dienstleistungen Zeitgleich: Informationen, Ausstellungsangebote und Preise unter www.midest.com info @ midest.com Tel.: +49/221 13 97 537-55 *Zusammenarbeit Weltweit führende Fachmesse der Zulieferindustrie 2014

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=