BIOFACH 2014

Die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel lädt ein zum Genießen ohne Reue. BIOFACH2014 imVerbundmitVIVANESS Nürnberg 12.- 15.2.2014 Anzeige Anzeige N eben Pilzen und Insekten gilt der Fadenwurm Ra- dopholus similis als einer der Hauptschädlinge von Bananen. Ein internationales Forscher- team um Dirk Hölscher vom Max-Planck-Institut für chemi- sche Ökologie hat entdeckt, dass manche Bananenpflanzen Abwehrstoffe gegen den Faden- wurm Radopholus similis zielge- nau im befallenen Wurzelbe- reich anreichern können. Die Wissenschaftler wollen jetzt herausfinden, wie die Bio- synthese und der Transport der Abwehrstoffe in der resistenten Banane auf molekularer Ebene funktionieren und gesteuert werden. Die Erkenntnisse könnten zur Entwicklung von resistenten Bananensorten beitragen. Der exzessive Einsatz von hochgif- tigen Pflanzenschutzmitteln bei der Bananenproduktion, der nicht nur die Umwelt, sondern auch das Leben von Menschen gefährdet, könnte somit einge- dämmt werden. Cleverer Selbstschutz Resistente Bananensorten könnten ohne Panzenschutzmittel auskommen Interview BRANCHENENTWICKLUNG „Bio“ ist ein Megatrend, keine Mode Die Geschäftsführerin des Bundesverbands Naturkost Naturwaren im Gespräch | Seiten 3-4 Innovationen EU‐RESEARCH Reducing mineral fertilisers Project involves development of advanced biochar production technologies | Page 9 Messestadt Nürnberg Internationale Küche | Seite 10 Die Wurzeln mancher Bananenpflanzen sind resistent gegen den schädlichen Fadenwurm. Foto: Peter Smola / pixelio.de Auflagengruppe E Branchennews Qualität im Test DLG-Ergebnisse der Internationa- len Qualitätsprüfung für Bio- Produkte veröffentlicht | Seite 5 Passage of Farm Bill American organic industry receives strong support | Page 6 Appell an die Politik BÖLW positioniert sich klar gegen Zulassung von Gentechnik- Pflanzen | Seite 8 Sustaining naturalness Natural products industry meets with members of Congress in Washington | Page 8 Aus dem Inhalt: ePaper Über den Code gelangen Sie zum ePaper dieser Ausgabe. kff kurhessische fleischwaren GmbH Hermann-Muth-Straße 1 36039 Fulda www.kurhessische.com BioFach 2014 Halle 6, Stand 341

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=