AUTOMECHANIKA 2016

Messestadt Frankfurt The Rhine metropolis scores with regional and international cuisine | Page 18 G ravierende Veränderungen in der Werkstattwelt set- zen Karosserie- und Lackierbe- triebe zunehmend unter Druck. Kosten senken, Produktivität steigern – die neue Sonderaus- stellung „Schadenstraße“ zeigt Fachbesuchern der Automecha- nika Ansätze auf, wie sie ihre Werkstattprozesse weiter ver- bessern können. Insgesamt 14 Unternehmen – Werkstattausrüster, Lackher- steller und Schadendienstleister – präsentieren auf der Schaden- straße Praxis-Lösungen für ei- ne noch effizientere und wirt- schaftliche Reparatur. Im Fokus stehen aktuelle Technologien, Produkte und Werkzeuge, die den Werkstattalltag erleichtern. Eröffnet wird die Schadenstra- ße am 15. September um 10 Uhr im Portalhaus Via, anschlie- ßend rückt der Schadentalk un- ter dem Motto „Die Branche brennt“ aktuelle Streitthemen – wie etwa Rechnungskürzun- gen oder Preisdumping – in den Mittelpunkt. Premiere für Schadenstraße Werkstattwelt zunehmend unter Druck – Praxistipps für Reparatur-Pros Anzeige Innovationen FÜR MEHR SICHERHEIT Crashverhalten: Röntgenkameras blicken ins Autoinnere Das Fraunhofer EMI analysiert Strukturen im Inneren des Fahrzeugs mit Röntgenkameras – während des Crashtests | Seite 11 Messewelten NETZWERKEN LEICHT GEMACHT Karriereplattform „job and career at Automechanika“ Ingenieure, Absolventen, Studierende und Fach- kräfte können auf der Jobbörse Kontakte in der Branche knüpfen | Seite 16 Auflagengruppe P Warum „die Branche brennt“, erörtern Werkstatt-Profis auf dem Schadentalk der Academy. Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Jens Liebchen Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management und Services AUTOMECHANIKA 2016 Frankfurt 13. bis 17. September 2016 Anzeige EUROPEAN QUALITY MADE IN ITALY Anzeige Branchennews Trends für Trucks Moderne Nutzfahrzeuge werden leichter, smarter und umwelt- freundlicher | Seite 14 Aus dem Inhalt: ePaper Lesen Sie digital www.exxpo.com/epaper/ automechanika_2016

RkJQdWJsaXNoZXIy NjM5MzU=