Font size

Dirr neuer Digitalchef der Messe München

  •  

02.02.2017

Markus Dirr (33) hat bei der Messe München die Position des Chief Digital Officer (CDO) übernommen. Mit dem neu gegründeten Geschäftsbereich Digital will der Messeveranstalter seinen Digitalbereich stärken und neue Geschäftsmodelle entwickeln.

 - Markus Dirr (33) hat bei der Messe München die Position des Chief Digital Officer (CDO) übernommen.
© Messe München
Markus Dirr (33) hat bei der Messe München die Position des Chief Digital Officer (CDO) übernommen.

In seiner Funktion als CDO wird Dr. Markus Dirr die Digitalstrategie des Unternehmens federführend weiterentwickeln und umsetzen. Ziel des Geschäftsbereichs Digital ist es, attraktive digitale Produkte und Services sowie neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. "Wir wollen die Möglichkeiten gewinnbringend ausschöpfen, die die Digitalisierung in vielen Bereichen unseres Unternehmens bietet", sagte Klaus Dittrich, der Vorsitzende der Geschäftsführung. „Um zukunftsfähig zu bleiben, ist es wichtig, moderne digitale Prozesse und Systeme nachhaltig in der Messe München zu verankern.“
 
Markus Dirr hat eine eigene Methode entwickelt, um digitale Wachstumsfelder zu identifizieren und bringt die in die Messe München ein. Er war vorher zwölf Jahre im E-Commerce und Online-Marketing tätig. Unter anderem verantwortete er als Chief Marketing Officer ein mehrere Millionen Euro umfassendes Online-Marketing-Budget.

http://www.messe-muenchen.de/