Font size

Caravan Salon erstmals in 13 Hallen - Neues "Zubehör-Paradies"

  •  

02.06.2017

Düsseldorf wird vom 26. August (Fachbesucher- und Medientag am 25. August) bis zum 3. September 2017 zum Treffpunkt der internationalen Caravaning-Branche: Der Caravan Salon Düsseldorf zeigt Produktneuheiten rund um den mobilen Urlaub - erstmals in 13 Hallen. Neu in diesem Jahr: Das „Zubehör-Paradies“ feiert Premiere in Halle 7a.

 - Auf einer Fläche von 214.000 Quadratmetern werden die internationalen Aussteller über 130 Caravan- und Reisemobilmarken in Düsseldorf präsentieren.
© Messe Düsseldorf / ctillmann
Auf einer Fläche von 214.000 Quadratmetern werden die internationalen Aussteller über 130 Caravan- und Reisemobilmarken in Düsseldorf präsentieren.

Auf einer Fläche von 214.000 Quadratmetern präsentieren die internationalen Aussteller über 130 Caravan- und Reisemobilmarken und mehr als 2.100 Freizeit-Fahrzeuge der unterschiedlichsten Preisklassen. In Düsseldorf werde der Markt nahezu vollständig abgebildet, was von jeher ein Alleinstellungsmerkmal des Caravan Salon sei, heißt es bei den Veranstaltern. Neben der Fahrzeugvielfalt sei das Angebot an Zubehör, technischem Equipment, Ausbauteilen, Vorzelten, Mobilheimen, Campingplätzen, Reisemobilstellplätzen sowie Reisedestinationen einmalig.

Im Zubehörbereich stehen beim Caravan Salon größere Veränderungen an. „Um die Attraktivität der Messe für die Besucher konstant hoch zu halten, gilt es den Markt für Zubehör möglichst vollständig abzubilden. Neue Anbieter aus Nordamerika, Asien und Osteuropa sowie die Bitte der teilnehmenden Zubehör-Unternehmen, die Hallenstruktur der gestiegenen Nachfrage anzupassen, hat den zweiten Technikbereich in Halle 5 möglich gemacht. Damit erhöhen wir das Angebot rund um Ausbauteile, Installationen und Technik noch einmal erheblich“, sagt Director Stefan Koschke. Damit werde ein professioneller Rahmen für Ordergespräche, Business und Networking geschaffen.

In der Halle 7a entsteht ein neues „Zubehör-Paradies“ ausschließlich für den Direktverkauf von Caravaning- und Campingzubehör. In Halle 5 bleibt die angestammte Ausstellung von Vor- und Autodachzelten sowie Faltcaravans zusammen mit dem neuen Technikbereich bestehen. Der Touristik-Part mit Camping- und Reisemobilstellplätzen sowie Reisedestinationen ist weiterhin in der Halle 7 direkt am Eingang Nord untergebracht.

http://www.caravan-salon.de