Font size

Branchendialog vor der Messe: Stone+tec Newsroom online

  •  

20.09.2017

Im Juni 2018 startet das nächste große Treffen der europäischen und deutschsprachigen Steinbranche, die Stone+tec. Im neu geschaffenen Stone+tec Newsroom finden Besucher schon jetzt News und Berichte zu den Top-Themen der Steinbranche.

 - Die Stone+tec findet vom 13. bis 16. Juni 2018 in Nürnberg statt
© NürnbergMesse GmbH
Die Stone+tec findet vom 13. bis 16. Juni 2018 in Nürnberg statt

Der Stonte+tec Newsroom greift ab sofort vieldiskutierte Themen der Stein-Community auf und bietet als Fenster zur Steinwelt ein breites Panorama an Neuigkeiten aus den Bereichen Bau, Grabmal, Denkmal und Gestaltung. Neben dem Newsticker finden Leser ausführliche Berichte zu allen Steinen und Steinwerken der Material-Sonderschau „Unser Naturstein“.

„Als Messe steht die Stone+tec für den fachlichen Austausch mit allen Akteuren der Branche. Hier werden Herausforderungen besprochen, Lösungen gedacht und Trends gemacht. Mit dem Newsroom kann dieser Dialog schon jetzt, Monate vor der Messe begonnen werden“, erläutert Beate Fischer, Veranstaltungsleiterin Stone+tec bei der NürnbergMesse, das neue Angebot.

Die Vorbereitungen zur Internationalen Messe für Naturstein und Steintechnologie sind in vollem Gange. Die Branchenverbände, darunter der Bundesverband deutscher Steinmetze (BIV), der Deutsche Naturwerksteinverband (DNV) und der Verband für Gedenkkultur (VdG) entwickeln ihre Beteiligungen an Messe und Fachprogramm.

Zu den Highlights der Messe gehört auch die Sonderschau „Technik und Chemie – Arbeitsplatten“. Hier finden Steinmetze, die ihre Kompetenz im Bereich Innenausbau stärken wollen, nützliche Produkte und Anregungen. Das begleitende Fachprogramm der Stone+tec wartet mit Vorträgen und täglichen Podiumsdiskussionen auf, unter anderem zu den Schwerpunktthemen „Gegensätze ziehen sich an: CNC und Gestaltung“ und „Entscheidungshilfe: Roboter oder Bearbeitungszentrum“.

Auch zahlreiche Aussteller aus inzwischen 17 Ländern haben sich bereits zur Stone+tec 2018 angemeldet. 2015 hatten 15.000 Fachbesucher die Messe besucht. Interessierte Unternehmen profitieren noch bis zum 31. Oktober 2017 von einem attraktiven Frühbucherrabatt auf den Standflächenpreis.

Die laufend aktualisierte News-Plattform ist unter http://www.stone-tec.com/news zu erreichen.