Font size

südback Trend Award ausgeschrieben

  •  

12.04.2017

Wichtiger Gradmesser für die Innovationskraft von Bäckern und Konditoren: Zum elften Mal wird der südback Trend Award auf der gleichnamigen Fachmesse (23. bis 26. September 2017) vergeben. Die Unternehmen treten beim südback Trend Award in drei Kategorien an und präsentieren frische Ideen und ihre Neuprodukte.

 - Kreative Bäcker- und Konditorkunst im Fokus: Die nächste südback öffnet vom 23. bis 26. September 2017 in Stuttgart ihre Pforten.
© MESSE STUTTGART
Kreative Bäcker- und Konditorkunst im Fokus: Die nächste südback öffnet vom 23. bis 26. September 2017 in Stuttgart ihre Pforten.

Die Kategorie „Marketing, Verkauf und Organisation“ beinhaltet die Themen Ladenbau/Geschäftseinrichtung, Verpackungen, Handelswaren, EDV- und Kassensysteme. Die zweite Gruppe beinhaltet Rohstoffe und Convenience, wie zum Beispiel Mehle, Aromen, Öle oder Fette, Füllungen, TK-Produkte und Kaffee. In der dritten Sparte geht es um den gesamten Bereich der Arbeits- und Betriebstechnik. Bewertet werden von einer Fachjury Kriterien wie Innovationsgrad, Nutzen für Anwender und Benutzerfreundlichkeit, der Einsatz mit wirtschaftlich vertretbarem Aufwand, die Funktionalität und Betriebssicherheit sowie Umweltverträglichkeit/Recycling und Hygiene. Die eingereichten Produkte müssen bis zur Marktreife entwickelt sein, dürfen jedoch nicht länger als ein Jahr am Markt sein. Einsendeschluss für Bewerbungen um den südback Trend Award ist der 31. Mai 2017. Die Preisverleihung und Auszeichnung der prämierten Produkte findet im Rahmen der Eröffnung der südback 2017 statt, am 23. September auf der Messe Stuttgart. Alle Informationen und die Teilnahmeunterlagen zum südback Trend Award stehen auf www.suedback.de/trendaward

http://www.messe-stuttgart.de/suedback