• Ligna 2017: Noch mehr Sitzkomfort dank 3D-Druck

    Frisch aus dem 3D-Drucker: Dresdner Forscher arbeiten an der generativen Fertigung von Federungssystemen für Polstermöbel.
    © IHD

    Noch mehr Sitzkomfort: Mittels 3D-Druck wollen Forscher des Instituts für Holztechnologie Dresden (IHD) ein integrales Federungssystem für Polstermöbel entwickeln. „Mit dem Projekt und dem angestrebten Ziel lösen wir die bisherige Grenze zwischen Unterfederung und Polsterung auf“, sagt Tony Gauser, Experte für Möbelentwicklung am IHD.  mehr

  • HOLZ-HANDWERK 2018: Frühbuchervorteil bis 2. Juni

    Hölzer und Holzwerkstoffe stehen bei der HOLZ-HANDWERK im Mittelpunkt
    © NuernbergMesse/Frank Boxler

    Die 19. HOLZ-HANDWERK findet vom 21. - 24. März 2018 in Nürnberg statt. Wer bis zum 2. Juni 2017 auf der Fachmesse für Maschinentechnologie und Fertigungsbedarf in der handwerklichen Holzbearbeitung einen Stand bucht, profitiert noch von einem Frühbuchervorteil.  mehr

  • LIGNA: Neues Flächenkonzept überzeugt Aussteller

    Die auf der Messe vorgestellte Sägewerkstechnik hilft Ressourcen zu schonen
    © Deutsche Messe

    Vom 22. bis 26. Mai 2017 steht Hannover wieder ganz im Zeichen der LIGNA. Dann zeigen 1.500 Aussteller aus 49 Ländern auf der weltweit bedeutendsten Messe für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Holzbe- und -verarbeitung eine beeindruckende Innovationsdichte.  mehr

  • bautec 2018: Innovation - Bildung - Effizienz

    Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. übernimmt die ideelle Trägerschaft für die bautec: Michael Knipper, Hauptgeschäftsführer, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. und Karel Heijs, Geschäftsbereichsleiter der bautec, Messe Berlin GmbH (v.l.n.r.) nach der Vertragsunterzeichnung
    © Messe Berlin

    Mit den drei Säulen Innovation - Bildung - Effizienz unterstreicht die bautec 2018 ihre Positionierung als führende deutsche Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik und etabliert sich als Branchentreffpunkt für Innovationen und Networking.  mehr

  • interzum 2017: Mit dem Schrank unterm Arm nach Hause

    Formaldehyd-Analytik im Fraunhofer WKI
    © Fraunhofer WKI / Marek Kruszewski

    Bindemittel ohne Formaldehyd, Spanplatten aus Pflanzenresten und Leichtbaumöbel aus Holzschaum: Dipl.-Ing. Harald Schwab, Leiter für Qualitätsprüfung am Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, berichtet im Interview über Innovationen für die Möbelindustrie.  mehr

  • Stone+tec 2018: Erste Highlights stehen fest

    Die Stone+tec bietet eine reiche Auswahl an Natursteinen für den Innen-, Fassaden- und Außenbereich
    © NürnbergMesse

    Teilnehmer der Stone+tec 2018 können sich auf ein abwechslungsreiches Messeprogramm mit neuen Schwerpunkten freuen: Die größte Fachmesse für Naturstein und Steintechnologie im deutschsprachigen Raum wird 2018 mit zwei neuen Sonderschauen an den Start gehen.  mehr

  • Thüringen Ausstellung erhält Bestnoten

    Hilfe zur Selbsthilfe: RAM-Geschäftsführerin Constanze Kreuser unterstützt Violette Ralalasehenos Projekt in Madagaskar mit einer Spende
    © RAM Regio Ausstellungs GmbH

    Zufriedene Aussteller und Besucher, deren Erwartungen voll erfüllt wurden: Die 27. Thüringen Ausstellung endet mit großem Erfolg. Wieder mehr als 70.000 Besucher haben die Messe zwischen dem 4. und 12. März in der Erfurter Messe besucht.  mehr

  • Fenster-Baumessen: Nürnberg kooperiert mit Indien

    Die Themen „Fenster“, „Türen“ und „Fassade“ stehen bei der Kooperation von Zak und NürnbergMesse im Fokus
    © NuernbergMesse

    NürnbergMesse India und Zak Trade Fairs & Exhibitions kooperieren. Die Zusammenarbeit beider Partner hat primär das Ziel, die Marktposition bei Fenster-Baumessen in Indien zu stärken und in diesem Segment gemeinsam noch stärker zu wachsen.  mehr

  • Wiener Bau- und Energiemesse füllt Auftragsbücher

    Wind- und Sonnerenergie sind nach wie vor beliebte Themen auf der Bauen & Energie Wien
    © www.christian-husar.com

    Rund 46.200 Besucher haben die Bauen & Energie Wien, vom 16. bis 19. Februar, besucht. Zehn Prozent waren vom Fach, darunter Architekten, Baumeister und Elektroinstallateure. 460 Aussteller präsentierten ihre Neuheiten zum Bauen, Sanieren und Finanzieren.  mehr

  • Weiterentwicklung der Deubaukom steht fest

    Dass Messegelände Essen, wird derzeit umgebaut. Ab Oktober 2017 werden Besucher am Eingangsbereich Ost von einem 2.000 Quadratmeter großen Glasfoyer begrüßt
    © Messe Essen

    Gemeinsam mit bestehenden Partnerverbänden hat die Messe Essen die beiden Spezialbaumessen CONSTRUCT IT und Industrial Building aus der Deubaukom weiterentwickelt. Im Zentrum stehen dabei die zwei High-Potential-Themen Bau-IT sowie Industrie- und Gewerbebau.  mehr

  • CTT: Zahlreiche Branchengrößen bereits angemeldet

    Die CTT findet seit dem Jahr 2000 jährlich in Moskau statt
    © CTT/Messe Mu?nchen

    Noch vor dem offiziellen Anmeldeschluss haben sich bereits jetzt zur CTT 2017, die von 30. Mai bis 3. Juni 2017 im Crocus Expo IEC in Moskau stattfindet, zahlreiche lokale und internationale Key Accounts angemeldet.  mehr

  • ACREX India: Rund um "Gebaute Umwelt"

    Indien, das Gastland der ACREX, ist ein besonders attraktives Land für internationale Großkonzerne
    © ACREX India

    Die 18. Ausgabe der ACREX India, Südasiens führender Fachmesse für Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik (HVAC&R) sowie Gebäudetechnik, fand vom 23. bis 25. Februar 2017 in Greater Noida, Delhi NCR, Indien, statt.  mehr

  • FENESTRATION BAU China: BAU mit neuem Ableger in Shanghai

    In Shanghai findet vom 7. bis 10. November 2017 die neue Messe "FENESTRATION BAU China" statt - die BAU München will damit ihre Position in China stärken.
    © Lothar Krause / pixelio.de

    Die BAU bekommt einen Satelliten in Shanghai: Mit dem Erwerb der "FENESTRATION CHINA", hat die Messe München über ihre Tochter Messe München Shanghai ihre bislang größte Investition in der Unternehmensgeschichte getätigt. Die "FENESTRATION BAU China" findet erstmals vom 7. bis 10. November 2017 in Shanghai statt.  mehr

  • efa 2017: Sanierungsbedarf bei elektrischen Anlagen

    Der Elektrotechnik kommt beim Bau eine immer größere Rolle zu
    © efa/Leipziger Messe GmbH

    Vom 20. bis 22. September 2017 dreht sich auf der Fachmesse efa in Leipzig wieder alles um Gebäude- und Elektrotechnik. Eines der zentralen Themen der diesjährigen Messe: der Sanierungsbedarf bei elektrischen Anlagen auf dem Bau.  mehr

  • bautec 2018: Günstigen Frühbucher-Rabatt sichern

    Auch Berufs- und Nachwuchsförderung steht auf dem Programm der bautec 2018
    © bautec/Messe Berlin

    Die Vorbereitung für die bautec 2018, die vom 20. bis zum 23. Februar in Berlin stattfindet, sind in vollem Gange. Frühbucher können bereits jetzt ihren Messestand anmelden und bei Anmeldung bis zum 30. April 2017 von günstigen "Early Bird"-Konditionen profitieren.  mehr

  • Für mehr Sicherheit auf der Baustelle

    In der virtuellen Welt hat man unbegrenzt viele Leben. Ein Umstand, den die RUB-Forscher nutzen wollen.
    © RUB, Schirdewahn

    Mit interaktiven Virtual-Reality-Schulungen wollen Bochumer Forscher Baustellen sicherer machen. Das Team um Prof. Dr. Markus König vom Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen der Ruhr-Universität Bochum (RUB) entwickelt eine Technik, die Gefahrenquellen virtuell erlebbar macht.  mehr

  • Carbonbeton: Baustoff mit Revolutionspotenzial

    Carbonbeton hat das Potenzial, das Bauen zu revolutionieren. Dabei ergeben sich völlig neue architektonische Möglichkeiten.
    © ai:L Architektur-Institut Leipzig der HTWK Leipzig

    Wie sich elektrische und digitale Funktionen in Bauteile aus Carbonbeton integrieren lassen, haben Wissenschaftler im Forschungskonsortiums C³ untersucht. Die Bandbreite reichte vom Monitoring der Gebäudehülle über die Energiegewinnung mittels Photovoltaik, die direktelektrische Energiespeicherung bis hin zur LED-Beleuchtung.  mehr

  • Neue Holzfachmesse "TIMBA+"

    Bereiten die neue Holzfachmesse "TIMBA+" vor: Benedikt Binder-Krieglstein (Geschäftsführer Reed Exhibitions Österreich), Andreas Wetzer (Messeleiter) und Alexander Kribus (Leiter Geschäftsbereich Messen Reed Exhibitions).
    © Reed Exhibitions

    Reed Exhibitions startet in Österreich ein neues Fachmesse-Format für Holz, Handwerk und Handel. „TIMBA+“ findet erstmals vom 24. bis 27. Januar 2018 im Messezentrum Salzburg statt.  mehr

  • LIGNA mit neuem Flächenkonzept

    Kürzere Wege in Hannover: Die LIGNA geht vom 22. bis 26. Mai 2017 in Hannover mit einem neuen Flächenkonzept an den Start.
    © Deutsche Messe

    Zur LIGNA 2017 wird erstmals ein neues Flächenkonzept umgesetzt, das die Deutsche Messe und der VDMA Holzbearbeitungsmaschinen gemeinsam mit den Austellern entwickelt haben.  mehr