Font size

Bauen+Wohnen Wettingen: Ideen, die begeistern

  •  

22.03.2017

Mit dem Frühling kehrt auch die Messe Bauen+Wohnen nach Wettingen zurück. 330 Aussteller liefern frische Ideen für Haus und Garten. Sie begeistern mit ihrem breiten Angebot zum schöner Wohnen und begründen, wie mit guter Planung mehr Stauraum in Küche und Bad entsteht.

 - Für jeden Geschmack und jedes Budget gibt es in Wettingen gute Ideen
© ZT Fachmessen
Für jeden Geschmack und jedes Budget gibt es in Wettingen gute Ideen

Schwerpunkt der Sonderschau Energie ist die Gebäudehülle. Hier erhalten Hauseigentümer Entscheidungshilfen für das Modernisieren mit Konzept. Wer ein Eigenheim besitzt, ist auf Produkteinformationen angewiesen und schätzt den Ratschlag vom Profi. So wird beim Rundgang, in täglichen Vorträgen und im spontanen Gespräch mit Fachleuten vor Ort vieles klarer. In Referaten zu Traumküche und Badumbau und vom Heizungsersatz bis zum Batteriespeicher für Solarstrom ist Spannendes über Materialien und neue Techniken zu hören. Erstmals finden Vorträge zu Stockwerkeigentum und Innenarchitektur statt. Dem großen Immobilienangebot zufolge sind Fragen zum Kauf und Verkauf von Liegenschaften ein Thema. Ein weiteres Thema ist  „Gartenlust ohne Frust“.

Forum Architektur

Die Veranstaltungsreihe „Forum Architektur“ wurde vor zwei Jahren zusammen mit dem Bundesamt für Energie BFE und EnergieSchweiz lanciert und zeigt wichtige Entwicklungen der Baubranche auf. Zentraler Punkt bleiben die Referate zu realisierten Objekten. Die 12. Bauen+Wohnen findet vom 6. bis 9. April 2017 in Wettingen im Schweizer Kanton Aargau statt.

http://www.messe-aargau.ch