Donnerstag, 18. Januar 2018
2017
  • Die Finalisten der Carpet Design Awards 2018 stehen fest: 24 Designer-Teppiche haben es in die Endrunde des internationalen Wettbewerbs für herausragendes Teppich-Design geschafft. Eine Jury aus Experten der Design- und Teppichbranche hat aus 265 Einreichungen (aus 16 Ländern) für jede der acht Kategorien drei exklusive Teppiche ausgewählt.

    Domotex: 24 Finalisten bei Carpet Design Awards 2018

    Preisverdächtiger Kandidat: Die Gewinner der Carpet Design Awards 2018 werden am 13. Januar 2018 während der DOMOTEX in Halle 9 geehrt.
    © Deutsche Messe

    Die Finalisten der Carpet Design Awards 2018 stehen fest: 24 Designer-Teppiche haben es in die Endrunde des internationalen Wettbewerbs für herausragendes Teppich-Design geschafft. Eine Jury aus Experten der Design- und Teppichbranche hat aus 265 Einreichungen (aus 16 Ländern) für jede der acht Kategorien drei exklusive Teppiche ausgewählt.   mehr...

  • "Das Einzige, was in der Biogasbranche konstant ist, ist der Wandel." Mit diesen Worten beschreibt der Hautgeschäftsführer des Fachverbandes Biogas, Dr. Claudius da Costa Gomez, die Situation seiner Branche kurz vor der BIOGAS Convention & Trade Fair.

    Größte reine Biogasfachmesse der Welt in Nürnberg

    Die BIOGAS Convention & Trade Fair entstand aus der Jahrestagung des Fachverbandes Biogas
    © Fachverband Biogas e.V.

    "Das Einzige, was in der Biogasbranche konstant ist, ist der Wandel." Mit diesen Worten beschreibt der Hautgeschäftsführer des Fachverbandes Biogas, Dr. Claudius da Costa Gomez, die Situation seiner Branche kurz vor der BIOGAS Convention & Trade Fair.   mehr...

  • Zum 50. Jubiläum der Essen Motor Show (02.-10.12.2017) zeigt der Classic & Prestige Salon als Oldtimer-Messe und internationaler Klassiker-Handelsplatz eine besonders eindrucksvolle Sonderschau: ein Dutzend Super Sports Cars der letzten 50 Jahre.

    Essen Motor Show zeigt Sportwagen der letzten 50 Jahre

    Bei der Essen Motor Show geht es bunt zu.
    © Messe Essen

    Zum 50. Jubiläum der Essen Motor Show (02.-10.12.2017) zeigt der Classic & Prestige Salon als Oldtimer-Messe und internationaler Klassiker-Handelsplatz eine besonders eindrucksvolle Sonderschau: ein Dutzend Super Sports Cars der letzten 50 Jahre.   mehr...

  • Die CUSTOMBIKE-SHOW, die weltgrößte Messe für umgebaute Motorräder, geht bereits in die 13. Runde. Erneut treffen sich Customizer und Motorradverrückte aus der ganzen Welt vom 1. bis 3. Dezember 2017 im ostwestfälischen Bad Salzuflen.

    CUSTOMBIKE-SHOW geht in die 13. Runde

    Bei der CUSTOMBIKE-SHOW sind außergewöhnliche Motorräder zu sehen.
    © Huber Verlag GmbH & Co KG / Christian Heim

    Die CUSTOMBIKE-SHOW, die weltgrößte Messe für umgebaute Motorräder, geht bereits in die 13. Runde. Erneut treffen sich Customizer und Motorradverrückte aus der ganzen Welt vom 1. bis 3. Dezember 2017 im ostwestfälischen Bad Salzuflen.   mehr...

  • Zum 5. Jubiläum der Biker-s-World, der Fachmesse für Motorrad, Lifestyle und Zubehör, am 2. und 3. Dezember 2017 in Salzburg erwarten die Motorradfans nicht nur Modellneuheiten für die kommende Saison 2018, sondern auch ein vielfältiges Rahmenprogramm.

    Biker-s-World mit Highlights und Modellpremieren

    Schmuckstücke wollen gepflegt sein.
    © www.neumayr.cc

    Zum 5. Jubiläum der Biker-s-World, der Fachmesse für Motorrad, Lifestyle und Zubehör, am 2. und 3. Dezember 2017 in Salzburg erwarten die Motorradfans nicht nur Modellneuheiten für die kommende Saison 2018, sondern auch ein vielfältiges Rahmenprogramm.   mehr...

  • Wie Virtuelle Realität (VR) Architekten bei der Planung helfen kann und welche neuen Optionen sich damit der gesamten Bodenbelagsbranche bieten, thematisiert die Domotex vom 12. bis 15. Januar 2018 in Hannover. VR bietet die Möglichkeit, Produkte in einer neuen Welt zum Leben zu erwecken.

    Virtuelle Realitäten auf der Domotex 2018

    Mittels Virtueller Realität (VR) lassen sich Produkte in einer neuen Welt zum Leben zu erwecken - die Domotex zeigt neue VR-Lösungen für die Bodenbelagsbranche.
    © Deutsche Messe

    Wie Virtuelle Realität (VR) Architekten bei der Planung helfen kann und welche neuen Optionen sich damit der gesamten Bodenbelagsbranche bieten, thematisiert die Domotex vom 12. bis 15. Januar 2018 in Hannover. VR bietet die Möglichkeit, Produkte in einer neuen Welt zum Leben zu erwecken.   mehr...

  • Vom 29. November bis 3. Dezember 2017 stellt die Food & Life zum ersten Mal eine eigene Fläche für Start-ups zur Verfügung. Auf der "FOOD START.up Area" präsentieren Manufakturen ihre neuesten Erfindungen, wie etwa ein Zaubermittel gegen Kater. Zusätzlich wird der Gewinner eines Crowdfunding-Wettbewerbs für Food-Start-ups gekürt.

    Food & Life erstmals mit Start-up-Fläche

    Alles, was der Gaumen begehrt: Die Münchner Food & Live geht vom 29. November bis 3. Dezember in die nächste Runde.
    © GHM

    Vom 29. November bis 3. Dezember 2017 stellt die Food & Life zum ersten Mal eine eigene Fläche für Start-ups zur Verfügung. Auf der "FOOD START.up Area" präsentieren Manufakturen ihre neuesten Erfindungen, wie etwa ein Zaubermittel gegen Kater. Zusätzlich wird der Gewinner eines Crowdfunding-Wettbewerbs für Food-Start-ups gekürt.   mehr...

  • Veranstaltungssicherheit ist ein Schwerpunkt der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing BOE, die vom 10. bis 11. Januar 2018 in Dortmund stattfindet. Eine neue Trendstudie diagnostiziert eine wachsende Sensibilisierung für das Thema Sicherheit in der Branche.

    Größeres Sicherheitsbedürfnis auf Veranstaltungen - Trendstudie

    Mit dem Schwerpunktthema Veranstaltungssicherheit geht die BOE International, internationale Fachmesse für Erlebnismarketing, vom 10. bis 11. Januar 2018 in Dortmund in ihre nächste Runde.
    © Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH

    Veranstaltungssicherheit ist ein Schwerpunkt der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing BOE, die vom 10. bis 11. Januar 2018 in Dortmund stattfindet. Eine neue Trendstudie diagnostiziert eine wachsende Sensibilisierung für das Thema Sicherheit in der Branche.   mehr...

  • Industrielles Internet der Dinge, Automatisierung, Smart Factory - im Rahmenprogramm der Productronica, Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik, steht die Digitalisierung im Mittelpunkt. Die Messe läuft vom 14. bis 17. November in München.

    Productronica: Digitale und smarte Elektronikfertigung

    Das Thema Smart Factory ist einer der Schwerpunkite des Rahmenprogramms auf der Productronica.
    © Messe München / Thomas Koy

    Industrielles Internet der Dinge, Automatisierung, Smart Factory - im Rahmenprogramm der Productronica, Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik, steht die Digitalisierung im Mittelpunkt. Die Messe läuft vom 14. bis 17. November in München.   mehr...

  • Die 17. PMRExpo, Europäische Leitmesse für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen, bietet einen Workshop zum Thema "Linking narrowband (TETRA) networks to broadband networks (Mission Critical LTE)". Die Messe findet vom 28. bis 30. November 2017 in Köln statt.

    PMRExpo-Workshop: Kopplung von TETRA und LTE-Netzen

    Beim Workshop auf der PMRExpo darf mitdiskutiert werden.
    © PMRExpo / markus schwalenberg fotografie

    Die 17. PMRExpo, Europäische Leitmesse für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen, bietet einen Workshop zum Thema "Linking narrowband (TETRA) networks to broadband networks (Mission Critical LTE)". Die Messe findet vom 28. bis 30. November 2017 in Köln statt.   mehr...

Alle Beiträge aus dem Jahr 2017 finden Sie hier.

 
2016
  • „Connecting systems for intelligent production“ lautet das Motto der EMO Hannover 2017. Damit rückt die Weltleitmesse der Metallbearbeitung die Digitalisierung im Sinne von Industrie 4.0 in den Fokus.

    EMO: Vernetzte Systeme im Fokus

    Im Sinne von Industrie 4.0 rückt die EMO die Digitalisierung in den Vordergrund - die Weltleitmesse der Metallbearbeitung findet vom 18. bis 23. September 2017 in Hannover statt.
    © Deutsche Messe

    „Connecting systems for intelligent production“ lautet das Motto der EMO Hannover 2017. Damit rückt die Weltleitmesse der Metallbearbeitung die Digitalisierung im Sinne von Industrie 4.0 in den Fokus.   mehr...

  • Als "unverzichtbare Informations- und Inspirationsquelle" für Architekten geht die BAU 2017 vom 16. bis 21. Januar 2017 in München an den Start. Das Forenprogramm der BAU ist vorrangig auf Architekten und Ingenieure ausgerichtet. In drei Messe-Foren (C2, A4 und B0) gibt es täglich wechselnde Themen, die sich an Leitthemen wie Intelligente Fassade, Digital Planen, Bauen und Betreiben, Vernetzte Gebäude oder Bauen und Wohnen 2020 orientieren.

    BAU 2017: Inspirationsquelle für Architekten

    Inspiration für kreative Architektur: Die BAU 2017 findet vom 16. bis 21. Januar 2017 in München statt.
    © Messe München

    Als "unverzichtbare Informations- und Inspirationsquelle" für Architekten geht die BAU 2017 vom 16. bis 21. Januar 2017 in München an den Start. Das Forenprogramm der BAU ist vorrangig auf Architekten und Ingenieure ausgerichtet. In drei Messe-Foren (C2, A4 und B0) gibt es täglich wechselnde Themen, die sich an Leitthemen wie Intelligente Fassade, Digital   mehr...

  • "Additive Fertigung und 3D-Lebensmitteldruck für die Süßwaren- und Snackindustrie" ist auf der ProSweets Cologne 2017 zentrales Thema des Kongresses "INNOFORUM SWEETS & SNACKS". Die Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS) will damit innovative Produkte, Technologien und Verfahren für die Süßwaren- und Snackbranche in den Fokus rücken.

    ProSweets Cologne 2017: Süßes aus dem 3D-Drucker

    Welches Potenzial in der additiven Fertigung für die Süßwaren- und Snackindustrie steckt, diskutieren Experten auf dem "INNOFORUM SWEETS & SNACKS" der ProSweets Cologne 2017.
    © Koelnmesse

    "Additive Fertigung und 3D-Lebensmitteldruck für die Süßwaren- und Snackindustrie" ist auf der ProSweets Cologne 2017 zentrales Thema des Kongresses "INNOFORUM SWEETS & SNACKS". Die Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS) will damit innovative Produkte, Technologien und Verfahren für die Süßwaren- und Snackbranche in den Fokus rücken.   mehr...

Alle Beiträge aus dem Jahr 2016 finden Sie hier.

 
2015
  • Mit der Initiative „Volksverschlüsselung“ geht das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT auf der CeBIT in die Offensive, um auch Laien ein wirksames Mittel gegen die anlasslose massenhafte Ausspähung an die Hand zu geben.

    "Volksverschlüsselung": Sicherer Ausspäh-Schutz für alle

    Die Volksverschlüsselung soll eine sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für jedermann ermöglichen.
    © Fraunhofer SIT

    Mit der Initiative „Volksverschlüsselung“ geht das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT auf der CeBIT in die Offensive, um auch Laien ein wirksames Mittel gegen die anlasslose massenhafte Ausspähung an die Hand zu geben.   mehr...

  • Industrie 4.0 steht auf der SPS IPC Drives auf vielen Ausstellungsständen im Mittelpunkt. Erstmals bietet die SPS IPC Drives in Halle 3A die „Industrie 4.0 Area“. Der Besucher hat hier die Möglichkeit, umfassende Informationen über Industrie 4.0 – die vernetzte, durchgehend digitalisierte Produktion – zu erhalten.

    SPS IPC Drives 2015: Erstmals "Industrie 4.0 Area"

    Das "Internet der Dinge" im Mittelpunkt: Erstmals bietet die SPS IPC Drives in Halle 3A die „Industrie 4.0 Area“.
    © Mesago Pressebild / Thomas Geiger

    Industrie 4.0 steht auf der SPS IPC Drives auf vielen Ausstellungsständen im Mittelpunkt. Erstmals bietet die SPS IPC Drives in Halle 3A die „Industrie 4.0 Area“. Der Besucher hat hier die Möglichkeit, umfassende Informationen über Industrie 4.0 – die vernetzte, durchgehend digitalisierte Produktion – zu erhalten.   mehr...

  • Medizintechnische Systeme, die eine enge Verknüpfung von medizinischer Expertise und technischem Know-how erfordern, stehen im Mittelpunkt der Medica Education Conference unter dem Motto „Wissenschaft trifft Medizintechnik“.

    Medica 2015: Chirurgie der Zukunft

    Moderne Operationssäle sind heute schon Hightech-“Geräteparks“ – die Medica Education Conference setzt einen ihrer Schwerpunkte auf die Chirurgie von morgen.
    © Messe Duesseldorf / ctillmann

    Medizintechnische Systeme, die eine enge Verknüpfung von medizinischer Expertise und technischem Know-how erfordern, stehen im Mittelpunkt der Medica Education Conference unter dem Motto „Wissenschaft trifft Medizintechnik“.   mehr...

Alle Beiträge aus dem Jahr 2015 finden Sie hier.

 
2014
  • Das Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik (TZI) der Universität Bremen entwickelt gemeinsam mit einem Bremer IT-Unternehmen eine neuartige Lösung, die Kommissionierern alle Wareninfos visuell über Head-Mounted-Display oder Tablet-PC zur Verfügung stellt. Das Ergebnis: Teile werden schneller gefunden, die Fehlerrate reduziert.

    Produktionslogistik: Kommissionieren mit der Datenbrille

    Produktionslogistik
    © TZI

    Das Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik (TZI) der Universität Bremen entwickelt gemeinsam mit einem Bremer IT-Unternehmen eine neuartige Lösung, die Kommissionierern alle Wareninfos visuell über Head-Mounted-Display oder Tablet-PC zur Verfügung stellt. Das Ergebnis: Teile werden schneller gefunden, die Fehlerrate reduziert.   mehr...

  • Die von der Global Business Travel Association GBTA gemeinsam mit dem GeschäftsreiseVerband VDR geplante GBTA Europe Conference wird vom 12. bis 14. November 2014 in Berlin stattfinden. Die Konferenz wird mit der Herbsttagung des VDR kombiniert, um gemeinsam daraus das größte europäische Business Travel Event 2014 zu machen.

    Geschäftsreise-Event: Business Travel-Branche in Berlin

    Berlin
    © Gordon Gross / pixelio.de

    Die von der Global Business Travel Association GBTA gemeinsam mit dem GeschäftsreiseVerband VDR geplante GBTA Europe Conference wird vom 12. bis 14. November 2014 in Berlin stattfinden. Die Konferenz wird mit der Herbsttagung des VDR kombiniert, um gemeinsam daraus das größte europäische Business Travel Event 2014 zu machen.   mehr...

  • Im Vorfeld der EuroShop (16.-20. Februar, Düsseldorf) sprach die Redaktion von exxpo.com mit Angela Krause. Die Referentin der Geschäftsleitung im dlv - Netzwerk Ladenbau e. V. leitet Messeauftritte des Verbandes. Im Interview ging sie unter anderem auf die Herausforderungen ein, die der wachsende Onlinehandel dem stationären Handel beschert und erläuterte, wie sich die Ansprüche an den Ladenbau verändert haben.

    Interview zur EuroShop: „Shopping ist ein soziales Event“

    EuroShop 2014 in Düsseldorf
    © Messe Duesseldorf / ctillmann

    Im Vorfeld der EuroShop (16.-20. Februar, Düsseldorf) sprach die Redaktion von exxpo.com mit Angela Krause. Die Referentin der Geschäftsleitung im dlv - Netzwerk Ladenbau e. V. leitet Messeauftritte des Verbandes. Im Interview ging sie unter anderem auf die Herausforderungen ein, die der wachsende Onlinehandel dem stationären Handel beschert und erläuterte   mehr...

Alle Beiträge aus dem Jahr 2014 finden Sie hier.

 
2013
  • Mit den Worten "And the Award goes to…" wurden die Besucher der Cologne Design Night im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum auf die imm cologne eingestimmt. Auf der Eröffnungsfeier der internationalen Einrichtungsmesse wurden 15 Produkte mit den Interior Innovation Awards - Best of Best 2013 ausgezeichnet.

    imm cologne: Innovationspreis für Design-Möbel

    Topartikel Lounge-Sessel Grand Repos
    © vitra GmbH

    Mit den Worten "And the Award goes to…" wurden die Besucher der Cologne Design Night im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum auf die imm cologne eingestimmt. Auf der Eröffnungsfeier der internationalen Einrichtungsmesse wurden 15 Produkte mit den Interior Innovation Awards - Best of Best 2013 ausgezeichnet.   mehr...

  • Zum ersten Mal weist die Internationale Süßwarenmesse (ISM) in Köln eine "Newcomer Area" aus, wo junge Unternehmen die Gelegenheit haben, sich auf dem Markt für Süßwaren und Knabberartikel zu präsentieren. Insgesamt präsentierte die ISM vom 27. zum 30. Januar 2013 rund 1400 Anbieter aus 70 Ländern auf einer Bruttoausstellungsfläche von 110 000 Quadratmetern.

    ISM: Ein süßer Markteinstieg

    © koelnmesse

    Zum ersten Mal weist die Internationale Süßwarenmesse (ISM) in Köln eine "Newcomer Area" aus, wo junge Unternehmen die Gelegenheit haben, sich auf dem Markt für Süßwaren und Knabberartikel zu präsentieren. Insgesamt präsentierte die ISM vom 27. zum 30. Januar 2013 rund 1400 Anbieter aus 70 Ländern auf einer Bruttoausstellungsfläche von 110 000 Quadratmetern.   mehr...

  • Vom 23. bis zum 24. Januar 2013 finden auf dem Gelände der Hamburg Messe die Veranstaltungen VERPACKUNG, PACKAGING INNOVATIONS und LOGISTIK statt. Auf insgesamt 2800 Quadratmetern Ausstellungsfläche erwarten die Fachbesucher in der Hansestadt 182 Aussteller - rund 18 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch die Ausstellungsfläche in Halle A3 ist 2013 um 12 Prozent gestiegen.

    Verpackung: Messetrio tritt in Hamburg auf

    © siepmannH / pixelio.de

    Vom 23. bis zum 24. Januar 2013 finden auf dem Gelände der Hamburg Messe die Veranstaltungen VERPACKUNG, PACKAGING INNOVATIONS und LOGISTIK statt. Auf insgesamt 2800 Quadratmetern Ausstellungsfläche erwarten die Fachbesucher in der Hansestadt 182 Aussteller - rund 18 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch die Ausstellungsfläche in Halle A3 ist 2013 um 12 Prozent gestiegen.   mehr...

Alle Beiträge aus dem Jahr 2013 finden Sie hier.